weißer Kunststoffmörtel

Dieser Spachtelmasse ist nach dem Anmischen zwischen 30-45 Minuten zu verarbeiten. Dafür können die üblichen Spachtelwerkzeuge verwendet werden. Zum Glätten des Kunststoffmörtel einet sich ein Gummirakel. Das Leuchtgranulat sollte möglichst sofort auf die feuchte Oberfläche der Spachtelmasse gleichmäßig aufgestreut oder aufgelegt und mit hilfe einer Werkzeuges wie z.B. Holzstab, Walze oder Rolle gut angedrückt werden damit das Granulat mit dem Beton ankleben kann. Alternativ kann das feine Leuchtgranulat mit einer Sandstrahl-Pistole und Druckluft aufgeschossen werden.

 

Packung 1 kg

9,05 €

  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

kunststoffmörtel spachtelmasse für leuchtgranulat